Stefan's blag and stuff

Blog – Happy Jogustine Version 1.5.0

Soeben habe ich eine neue Version des Firefox Addons Happy Jogustine veröffentlicht. Es wird automatisch im Browser aktualisiert oder kann über den folgenden Link happy-jogustine-1.5.0-fx.xpi manuell installiert werden. Im Grunde gibt es keine funktionale Änderung für den Benutzer. Es wurde nur die Codebasis für die neuen Firefox Versionen fit gemacht. So wird das Addon nun mit jpm anstelle von cfx gebaut und es sollte Electrolysis/Multiprocess Firefox fähig sein.

Alle Änderungen sind:

2016-08-05  Christ Stefan  <contact@stefanchrist.eu>
        * release of version 1.5.0
        * move README to README.md
        * update some parts of README for jpm
        * add .jpmignore to package only the necessary files in xpi
        * update jquery library and use npm for packaging
        * enable firefox multiprocess support
        * reformat package.json
        * adapt to new jpm format
        * fix whitespaces
        * update release instructions in README

Mini Howto: Install jpm on gentoo

Mozillas jpm wird über node js installiert. Unter Gentoo habe ich das mit folgenden Befehlen getan:

$ tail -n 3 /etc/portage/package.keywords/i686-pc-linux-gnu
# added by stc 2016-07-29
# for newer npm version
=net-libs/nodejs-5.9.1 ~x86
$ sudo emerge net-libs/nodejs -av
$ mkdir ~/npm/
$ cd ~/npm/
$ npm install jpm
$ ln -s ../npm/node_modules/jpm/bin/jpm  ~/bin/jpm

Happy hacking!

Information: